Zurück zur Übersicht

Uniklinikum RWTH Aachen

Gesundheitsmagazin

Magazin "ACgesund"

  • KundeUniklinikum RWTH Aachen
  • AufgabeEntwicklung eines Gesundheitsmagazins, Redaktion, Gestaltung, Anzeigenvertrieb
  • KooperationspartnerRedaktionsbüro Claudia Dechamps

Mit 34 Fachkliniken, 25 Instituten und fünf fachübergreifenden Einheiten deckt die Uniklinik das gesamte medizinische Spektrum ab. Hervorragend qualifizierte Teams aus Ärzten, Pflegern und Wissenschaftlern setzen sich kompetent für die Gesundheit der Patientinnen und Patienten ein. Die Bündelung von Krankenversorgung, Forschung und Lehre in einem Zentralgebäude bietet beste Voraussetzungen für einen intensiven interdisziplinären Austausch und eine enge klinische und wissenschaftliche Vernetzung. Rund 6.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für patientenorientierte Medizin und eine Pflege nach anerkannten Qualitätsstandards. Die Uniklinik RWTH Aachen versorgt zurzeit mit 1.240 Betten rund 47.000 stationäre und 153.000 ambulante Fälle im Jahr.

Die Herausforderung an die Unternehmenskommunikation ist, durch aktive Kommunikation den universitären Maximalversorger als einen Anbieter von Spitzenmedizin mit menschlichem Gesicht zu präsentieren. Das von Drei K Kommunikation gemeinsam mit der Journalistin Claudia Dechamps für die Uniklinik entwickelte Magazin ACgesund spielte dabei vier Jahre lang eine wichtige Rolle. Das redaktionelle Konzept bietet einen interessanten Mix aus Gesundheits-, Wellness- und Schönheitsthemen, Angebote regionaler Freizeitgestaltung und spannenden Reportagen aus der Uniklinik. Die Verteilung erfolgte in erster Linie nach außen an die Bürgerinnen und Bürgern der StädteRegion. Parallel dazu wurde ein Online-Portal mit zusätzlichem Content aufgebaut wie Veranstaltungsangebote, Video und Audio.

Zurück zur Übersicht